Liebe Kehlkopfoperierte, liebe Freunde des Vereins!

Die hier verwendete Software ist an sich eine sog. “Blog-Software” auf php-/mySql-Basis, die speziell für die Veröffentlichung von “Blogs“, also so etwas wie Internet-Tagbücher, entwickelt wurde.

Nichtsdestotrotz kann man damit sehr gut auch ganze Websites entwickeln, und wie mit einem “CMS” (ContentManagementSystem) oder Redaktionssystem pflegen. Und es können mehrere Personen an der Site mitarbeiten, da Veränderungen oder Neufassungen von Inhalten direkt durch den Browser (z.B. Mozilla Firefox) möglich ist.

Durch Plugins, d.h. ergänzende Softwareelemente, ist es möglich, jedwede Medien bis zum Video einzubinden. Oder Fotoalben einesVereinstreffen in das Netz zu stellen.

In der kommenden Zeit werde ich zunächst das bereits vorhandene Material in die neue Struktur einarbeiten. Parallel ist geplant, ein Internet-Forum für den Berlin-Brandenburger Raum zu initiieren.
Es gibt bereits ein Forum auf der Site des Bundesverbandes, das aber eher das westliche Deutschland abdeckt.

Bitte helft mir und den anderen Webmastern, die neue Internetseiten zu einem Erfolg zu bringen!

Michael Ley
(miley-berlin)

Über miley-berlin

Alt: Jg 53 >Grafiker | artist | webmaster | Hypopharynxkarzinom 2002 laryngektomee
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Liebe Kehlkopfoperierte, liebe Freunde des Vereins!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.